Kursangebote >> Kursbereiche >> Kursempfehlungen für Senioren

Seite 1 von 2

fast ausgebucht Fototreff

ab Mi., 12.2., 19.00 Uhr

Der FOTOtreff wurde von der vhs Feldkirchen-Westerham und ambitionierten Hobbyfotografen ins Leben gerufen. Das gemeinsame Fotografieren, Fotoexkursionen, Theorieabende und Bildbesprechungen stehen im Zentrum der gemeinsamen Unternehmungen. Bei unseren Zusammenkünften findet ein reger Informations- und Ideentausch statt. Mitgebrachte Bilder und digitale Bilddateien werden besprochen und analysiert.
Zu den wichtigsten Aktivitäten zählen außerdem gemeinsame Fotoausstellungen und Exkursionen.

Wer bereits über fotografische Grundkenntnisse verfügt, seine Leidenschaft mit Gleichgesinnten teilen und vertiefen möchte, ist bei uns herzlich willkommen.

Bei Fragen, Anregungen, Interesse oder Kauf von Bilder:
Nikolaus Nietsch Tel. 08063-1585

Anmeldungen bitte bei der
vhs Feldkirchen-Westerham
Tel. 08063-9703401

freie Plätze Computer und Internet für Senioren

ab Mo., 20.4., 18.00 Uhr

Computer und Internet eröffnen eine neue Sicht auf die Welt, für Menschen jedes Alters. Um zu lernen, wie man damit arbeitet, kann es nie zu spät sein! In diesem Kurs werden Sie lernen, was man alles mit einem Computer machen kann, was Internet ist und leistet und wie einfach das "Surfen" im Internet geht. Sie werden auch lernen, wie man ein elektronisches Postfach (E-Mail) einrichtet und damit Nachrichten versendet und empfängt.


(5 -10 Teilnehmer)
Sie lernen alle Regeln und Grundlagen des beliebten bayerischen Kartenspiels. Sie wissen nach dem Kurs, warum der Ober den Unter sticht, kennen die Unterschiede zwischen Sauspiel, Wenz und Solo usw.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. An den vier Abenden wird das Gelernte gleich praktisch angewandt.

Anmeldung möglich Kreatives Gestalten in Ton

ab Fr., 24.4., 18.00 Uhr

Lust auf Kreativität?
Entdecken Sie Ihre künstlerische Ader, als Ausgleich zum oft belastenden oder eintönigen Alltag. Ton ist ein Material, das die Menschen schon in der Antike angeregt hat, große und kleine Objekte daraus herzustellen.
Seien Sie gespannt darauf, was Sie alles aus Ton, aus diesem faszinierenden Material, gestalten können!
In entspannter Atmosphäre können Sie, ob Einsteigende oder Fortgeschrittene, mit kundiger Unterstützung in Aufbau- oder Plattentechnik eigene Ideen umsetzen.
Der Kurs fängt am Freitagabend um 18 Uhr mit einer kleinen Meditationsrunde, zum Ankommen, an. Anschließend geht es an den Ton bis 22 Uhr. Am Samstag Vormittag um 9 Uhr machen wir weiter, mit Unterbrechung für die Mittagspause. Ihr kreatives Wochenende geht dann zwischen 17 und 18 Uhr zu Ende.
Die gestalteten Objekte werden gebrannt und ca 3 Wochen später am Glasurabend
glasiert. Material- und Brennkosten werden nach Verbrauch abgerechnet (Normalbrand ca. 7 Euro pro kg, Ton ca. 11 Euro pro 10 kg), der Glasurabend ist in der Kursgebühr berücksichtigt. (mindestens 8 Teilnehmende)

freie Plätze Braukurs - Bier brauen zum Hausgebrauch

ab Sa., 25.4., 9.00 Uhr

Braukurs Bierbrauen zum Hausgebrauch - Einsteigerkurs eintägig

Gleich vorweg: Ob ein Helles oder Dunkles Bier gebraut wird, entscheiden die Kursteilnehmenden am Anfang des Kurses.

Bier zu Hause brauen wird immer attraktiver. Es gibt zwar Literatur hierüber oder man kann das Internet zu Hilfe nehmen, jedoch wer selbst mal bei einem Sud mitgearbeitet hat, dessen Bier wird sicher zu Hause gelingen.
Wir bieten Ihnen einen Kurs an, in dem Sie die Kunst des Bier-Brauens für den Hausgebrauch erlernen können.
Sie brauen zusammen mit den Kurskolleginnen und Kurskollegen selbst Ihr eigenes würziges Bier mit Gerätschaften, die größtenteils in jedem Haushalt vorhanden, oder die einfach und günstig zu beschaffen sind.
Sie schroten das Malz, maischen ein, messen die Stammwürze, läutern ab, geben den Hopfen zu, kochen und kühlen die Würze. In den notwendigen Pausen des Brauvorgangs erhalten Sie wichtiges theoretisches Grundwissen zur eigenen Bierherstellung, Tipps zu Gerätschaften und Informationen über Rohstoffe. Sie erstellen tagsüber Ihre eigene Brauanleitung, um zu Hause ein süffiges Bier (vielleicht sogar einen dunklen Feldkirchner Bock) brauen zu können.
Zur Auflockerung gibt es über den Tag verteilt kleine Bierproben von verschiedenen seltenen Sonderbieren und hausgebrautem Bier. Ihre Zunge wird bisher unbekannte Erfahrungen machen und Ihre Sinne werden für künftigen Biergenuss geschärft.
Während der gesamten Gär- und Reifezeit steht der Seminarleiter zur Betreuung und Information zur Verfügung.
Bei einem zweiten kurzen Treffen in der anschließenden Woche können Sie bereits das Jungbier verkosten. Sie füllen hier vier 0,5 Liter Flaschen selbst gebrautes Kursbier ab, um es zu Hause in der Flasche bis zum fertigen Bier weiter zu vergären.


Bitte zum Kurs ein sauberes 0,33 l Glas zum probieren von Maischen und Würzen sowie für die Bierproben mitbringen.

Rechtsanwalt in Feldkirchen - Westerham

Haben Sie sich schon um eine Patientenverfügung und eine Vorsorgevollmacht gekümmert?
Viel zu wenige Menschen denken, so lange sie gesund und fit sind, daran, Vorsorge für schlechte Zeiten zu treffen - nämlich für den Fall, dass sie infolge Unfall, Krankheit oder im Alter ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können.
Haben Sie sich einmal die Frage gestellt, wer in einem solchen Fall für Sie Entscheidungen treffen soll? Haben Sie sich schon Gedanken gemacht, was Sie dann wollen, z.B. an medizinischen Maßnahmen, und dies auch der von Ihnen gewünschten Person mitgeteilt - schriftlich, damit es klar und deutlich ist und über die Zeit nicht in Vergessenheit gerät?
Falls Sie keine Vorsorge getroffen haben, wird im Ernstfall vom Betreuungsgericht ein Betreuer für Ihre gesetzliche Vertretung bestellt. Das kann dann auch eine völlig fremde Person sein.
Also besser: Sie treffen Vorsorge, solange Sie fit sind.
Wie? Bei diesem Vortrag nebst Diskussionsrunde erfahren Sie es!
Warum sollten Sie eine Agentur beauftragen und viel Geld ausgeben, wenn Sie Ihre eigene Webseite mit WordPress selbst erstellen können? Wenn Sie schon seit langer Zeit eine eigene professionelle Webseite geplant haben, aber bisher nicht genau wussten, wo und wie Sie damit anfangen, dann ist dieser Kurs für Sie genau richtig.

(5 -10 Teilnehmer)

freie Plätze Einführung in das Familienstellen

Di., 26.5., 19.30 Uhr

Probleme im Beruf? In der Familie? In der Schule?
In diesem Workshop lernen Sie wirksame Lösungen mit Hilfe von Familien- und Systemaufstellungen kennen.
Anhand von Beispielen der Teilnehmer wird das Familienstellen erklärt.
Diskretion ist Voraussetzung.

freie Plätze Blütenessig und Kräuteröl

Sa., 20.6., 14.00 Uhr

Bei einer Wanderung über die Wiese und am Waldrand entlang entdecken wir Blüten und
neue Kräuter, die sich hervorragend eignen, um damit einzigartige Essige und Öle anzusetzen.
Anschließend bereiten wir einen frischen Salat mit Kräuteressig zu.
Bitte bringen Sie Gläser / kleine Flaschen mit.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich / nötig
Keine Anmeldung möglich / nötig

Kontakt

Gemeindliche Volkshochschule
Feldkirchen-Westerham

Rathaus, Ollinger Straße 10
83620 Feldkirchen-Westerham

Tel.: 08063 9703-401
Fax: 08063 9703-198
E-Mail: vhs@feldkirchen-westerham.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag - Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr und
Donnerstagnachmittag zusätzlich
15:00 - 18:00 Uhr

In den Schulferien ist das Büro nicht regelmäßig besetzt!

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programmheft Frühjahr/Sommer 2020

Ortsplan mit Kursorten

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen