Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Fitness >> Medizinische Themen, Pflege und Kosmetik

Seite 1 von 1

Allein in Deutschland leiden täglich rund eine Million Menschen an Migräneattacken. Viele Betroffene fühlen sich allein gelassen und erleben eine starke Einschränkung ihres Alltags. Die Migräne wird vor allem mit Medikamenten behandelt. Ein Einfluss der Ernährung auf die Krankheit wird schulmedizinisch weitestgehend ausgeschlossen.
Mittlerweile mehren sich allerdings Studien, die darauf hinweisen, dass es sich bei der Migräne um ein Energiedefizit des Gehirns handelt und Migräniker ein Stoffwechselproblem mit Kohlenhydraten haben. In diesem Vortrag wird erläutert, warum Ernährung auch bei Migräne ganz entscheidend zur Linderung beitragen kann und es werden ganz konkrete Tipps zur Umsetzung gegeben.
Leitung: Anne Goldhammer-Michl
Link zum Kurs: https://www.vhs-kolbermoor.de/index.php?id=138

freie Plätze Work-Life-Balance statt Burn-Out

Di., 5.11., 20.00 Uhr

Ausgebrannt, k.o. und leer? Kennen Sie das? In diesem Vortrag werden die Zusammenhänge zwischen Gedanken, Gehirn, Ernährung und Darmflora erläutert. Darm-Hirn-Achse und Blut-Hirn-Schranke sind ebenso unterschätzte Einflussgrößen wie auch verschiedene Vitalstoffmängel und das vegetative Nervensystem. Wissenschaftlich gut erforschte, erfolgreiche Strategien zur optimalen Funktio-nalität des gesamten Organismus bis hinein in jede Zelle können helfen, den Alltag wieder optimal zu stemmen, Spaß am Leben zu haben, leistungsfähig, motiviert, gut gelaunt und ausdauernd zu sein!

freie Plätze Fastenwoche

ab Do., 7.11., 18.30 Uhr

Das modifizierte Fasten nach Buchinger ist für Gesunde, die ihrem Körper eine Ruhezeit und Reinigung gönnen möchten. Fasten ist ein natürlicher Bestandteil und hat nichts mit Mangel zu tun, denn während des Fastens bezieht der Mensch seine Lebenskraft aus seinen Energiedepots (Fett!). Unter Anleitung und in einer homogenen Gruppe findet diese zehntägige Fastenkur statt, wobei die Freude und der Spaß daran nicht zu kurz kommen werden. Ziel ist unter anderem: sich von angesammelten Schadstoffen befreien, Verdauungstrakt entlasten, körperliche Selbstheilungskräfte aktivieren, die Sinne sensibilisieren, Regenerationskräfte wecken, dies sowohl leiblich als auch seelisch. Mit besonderer Aufmerksamkeit auf die bevorstehende Adventszeit, der Zeit des inneren Rückzugs.

Start: 7. November - Einführung / Start mit Entlastungstag am Samstag. Die weiteren Treffen in der Gruppe am 11./13./15.11.2019 dienen dem Austausch, Überprüfen des Fastenverlaufs und Informationen. Abschluss ist am 18. November.

Beginn 18.30 Uhr Einführung, weitere Treffen jeweils 18.30 Uhr.

Anmeldeschluss: Sonntag, 3. November 2019

freie Plätze Wie stärke ich mein Immunsystem?

Di., 26.11., 20.00 Uhr

Den ständig lauernden infektiösen Gefahren nicht schutzlos ausgeliefert zu sein und Viren und Bakterien ein effektives und leistungsstarkes Abwehrsystem entgegenzusetzten, das wünschen wir uns alle; leider sieht die Realität anders aus. In diesem Vortrag wird auf Wege zur effektiven Infektabwehr eingegangen, wie auch auf eine gesunde Lebensweise, Ernährung und die Darmflora. Mit einfachen Mitteln und Maßnahmen kann das Immunsystem gestärkt und unterstützt werden.

freie Plätze Gesund Abnehmen mit Genuss

Di., 14.1., 20.00 Uhr

Kennen Sie das? Trotz Kalorienreduktion erfolglos gegen die Pfunde kämpfen? Mit Süßstoff und Light-Produkten tut sich nichts auf der Waage? Vieles erfolglos ausprobiert und keine Lust mehr?
Machen Sie Schluss mit Kalorienzählen! In der richtigen Reihenfolge und Zusammenstellung von Lebensmitteln, der Verwendung von Kräutern und Gewürzen uvm. liegt das Geheimnis des Erfolges. Erfahren Sie, wie Sie gut und richtig essen, welche Kombinationen sinnvoll sind und wie Sie erfolgreich abnehmen können.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich / nötig
Keine Anmeldung möglich / nötig

Kontakt

Gemeindliche Volkshochschule
Feldkirchen-Westerham

Rathaus, Ollinger Straße 10
83620 Feldkirchen-Westerham

Tel.: 08063 9703-401
Fax: 08063 9703-198
E-Mail: vhs@feldkirchen-westerham.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag - Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr und
Donnerstagnachmittag zusätzlich
15:00 - 18:00 Uhr

In den Schulferien ist das Büro nicht regelmäßig besetzt!

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programmheft Herbst/Winter 2019/20

Ortsplan mit Kursorten

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen