Herzlich willkommen bei der vhs Feldkirchen-Westerham

vhs Programm Herbst/Winter 2019/20

Sie können hier alle Kurse einsehen und buchen. Das gedruckte Programmheft mit dem Titel
zusammenleben.
zusammenhalten.
zusammenkommen.
wurde an die Haushalte im Gemeindegebiet verteilt. Weitere Exemplare liegen im Rathaus, in Banken und Geschäften zur kostenlosen Mitnahme bereit. Möchten Sie das Programm als pdf durchstöbern, klicken Sie hier

Unsere aktuellen Topkurse

Kursangebote >> Sonderrubrik >> Besondere Angebote

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Webinar: Smart entscheiden! Von der Meinungsvielfalt zur kreativen Konsensfindun

Anmeldung über vhs Kolbermoor https://www.vhs-kolbermoor.de/index.php?id=138&kathaupt=1&katid=136&katvaterid=96&katname=Webinare
Di., 26.11., 19.00 Uhr

Sind Sie oft unzufrieden mit Entscheidungen, die Sie für sich persönlich oder mit anderen gemeinsam in der Familie, in Freizeitgruppen, in Arbeitsteams oder in politischen Gruppierungen fällen?
Wenn ja, dann sollten Sie nicht mit sich oder den anderen hadern. Schuld sind meistens nicht die Menschen, sondern die untauglichen Methoden, mit denen wir Entscheidungen fällen. Die wenigsten verfügen in Sachen Entscheidungsfindung über praxistaugliches Know-how. Und genau das ändern wir in diesem Webinar. Wir gehen auf die Stärken und Schwächen von intuitiven Entscheidungen ein. Sie lernen den Unterschied zwischen 2-Alternativen- und dem 3-Alternativen-Denken kennen und Sie erlernen mit dem "Systemischen Konsensieren" eine Methode, mit der Sie intuitive und rationale Entscheidungen integrieren und zum Konsens führen können.
Leitung: Josef Maiwald
Link zum Kurs: https://www.vhs-kolbermoor.de/index.php?id=138
Cosima Wagner: Tochter von Franz Liszt und der Gräfin Marie d´Agoult. Sie wuchs mit ihren beiden Geschwistern bei der Großmutter in Paris auf. Als Erwachsene wohnte sie in Berlin bei der Familie Bülow und heiratete kurze Zeit später den Sohn und damals schon berühmten Pianisten Hans von Bülow. Als sie Richard Wagner kennen lernte, entwickelte sich sehr schnell ein Liebesverhältnis, aber erst, als das dritte Kind von beiden geboren wurde, ließ sich Cosima scheiden. Nach dem Tod Wagners setzte sie mit viel Energie und Wissen die Bayreuther Festspiele unter ihrer Regie fort.

Alma Mahler-Werfel: bekannt als femme fatale. Sie heiratete Gustav Mahler, war ihrem Mann aber nie treu. Nach seinem Tod heiratete sie Franz Werfel, der damals schon ein berühmter Schriftsteller war. Da Werfel Jude war, musste das Ehepaar fliehen. Sie lebten zusammen mit vielen deutschen Künstlern in Kalifornien. Alma blieb nach dem Tod Werfels in Amerika. Sie lebte und starb in New York.
in Kooperation mit "Heimatkundliche Sammlung" und dem Senioren- und Heimatverein Feldkirchen-Westerham e.V.
Im zünftigen Ambiente des Schützenhauses Westerham wird eine Präsentation zur Entwicklung unserer Gemeinde seit dem 2.Weltkrieg geboten.
Diesmal geht es im Vortrag von Alfred Trageser und Peter Schmitt über 75 Jahre Gemeindegeschichte, unterlegt mit Dokumenten und Bildern der Heimatkundlichen Sammlung:
- Neubeginn und Aufschwung ab 1945,
- die Gemeinden Feldkirchen, Vagen und Höhenrain gründen zwischen 1972 und 1978 die neue Einheitsgemeinde Feldkirchen-Westerham,
- es entsteht eine leistungsfähige kommunale Infrastruktur mit Kindergärten, Schulen, VHS und Musikschule und modernen Sportstätten,
- viele Neubürger ziehen zu, Industrie- und Gewerbebetriebe siedeln sich an,
- ein lebendiges Vereinsleben bietet für alle Altersgruppen ein vielfältiges Angebot für sportliche und kulturelle Freizeitaktivitäten.

Der interessante, oftmals überraschende und immer unterhaltsame Einblick in die jüngere Heimatgeschichte ermöglicht ein tieferes Verständnis für die teils rasanten und schwerwiegenden Veränderungen in den vergangenen Jahrzehnten.

Keine Anmeldung möglich / nötig Webinar: Webinar: Gordon-Familientraining

Anmeldung über vhs Kolbermoor https://www.vhs-kolbermoor.de/index.php?id=138&kathaupt=1&katid=136&katvaterid=96&katname=Webinare
Di., 21.1., 19.30 Uhr

"Räum endlich dein Zimmer auf!", "In fünf Minuten bist du im Bett!" Kennen Sie das auch? Streitereien mit Kindern, bei denen es nur Verlierer gibt und die die Beziehung vergiften? Das Gordon-Familientraining bietet wirkungsvolle Alternativen. Nach den theoretischen Grundlagen bekommen Sie Einblicke in verschiedene Methoden der Konfliktbewältigung für den Umgang mit Kindern aller Altersstufen.
Kursdurchführung garantiert!
Leitung: Silvia Fritzsch
Link zum Kurs:https://www.vhs-kolbermoor.de/index.php?id=138&kathaupt=11&knr=E284&kursname=Webinar+Gordon-Familientraining&katid=136

freie Plätze Die Fugger

Anmeldung im vhs-Büro erforderlich
Mo., 27.1., 19.30 Uhr

Seit 1367 in Augsburg ansässig, stiegen die schwäbischen Fugger binnen drei Generationen von einer einfachen Tuchhändler-Familie zur führenden Kaufmannsfamilie der Reichsstadt auf. Und Jakob Fugger d.J. (1459 - 1525) gelang es u.a. aufgrund seiner guten Beziehung zu den Habsburgern, durch Verknüpfung von Edelmetall-, Waren- und Finanzierungsgeschäften als erfolgreichster Bankier seiner Zeit in die Geschichte einzugehen. Dadurch wurde ein nationales und internationales Beziehungsgeflecht etabliert, das die Fugger in der frühen Neuzeit zu einer der einflussreichsten Familien Europas machte. Die Familie wandelte sich: aus Kaufleuten wurden Adelige, die wichtige politische Positionen in Kirche und Reich errangen. Der spannende historische Weg dieser Familie soll in dieser Veranstaltung vorgestellt werden.

Anmeldung erforderlich!

freie Plätze Käsereibesichtigung Summererhof

Sa., 1.2., 9.00 Uhr

In diesem Kurs lernen Sie für den eigenen Bedarf "Mozzarella" (Käse nach Mozarella-Art) herzustellen. Jeder erhält 10l hofeigene Biomilch und daraus machen wir gemeinsam ca. 1 kg "Käse". Diesen dürfen Sie zu Hause genießen. In der Wartezeit frühstücken wir gemeinsam in unserem Hofcafe und besichtigen die kleine Schaukäserei. Natürlich bleibt auch Zeit in unserem Hofladen zu stöbern.

Bitte mitbringen:
- Schürze
- kleines Handtuch
- Nudelsieb (nicht zu großlochig)
- Schüssel mit Deckel zum transportieren

Seite 1 von 1

vhs-Kalender

Dezember 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9 101112131415
1617181920 2122
23242526272829
3031     

Für Kurzentschlossene

Ausstellung mit Bildern aus Laos und Myanmar

von Roland Schultz
bis 20. Dezember 2019 in der Bücherei Feldkirchen-Westerham

Kontakt

Gemeindliche Volkshochschule
Feldkirchen-Westerham

Rathaus, Ollinger Straße 10
83620 Feldkirchen-Westerham

Tel.: 08063 9703-401
Fax: 08063 9703-198
E-Mail: vhs@feldkirchen-westerham.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag - Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr und
Donnerstagnachmittag zusätzlich
15:00 - 18:00 Uhr

In den Schulferien ist das Büro nicht regelmäßig besetzt!

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programmheft Herbst/Winter 2019/20

Ortsplan mit Kursorten

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen